Pfarrer der Pfarrgemeinde war KR Karl Bock.
Von 1. September 2005 – bis zu seinem Tod am 26. Dez. 2018 wirkte er in Auersthal.

Geboren am 7.7.1939 in Altlichtenwarth (Weinviertel) erlernte er vor dem Theologiestudium zuerst die Tischlerlehre.

Nach dem Abschluss des Theologiestudiums an der Universität Wien war er ein Jahr lang als Diakon in der Pfarre Wien 17., Kalvarienberg tätig.

Am 29.6.1970 wurde er zum Priester geweiht.

Nach sechs Kaplansjahren in der Pfarre St. Stephan in Baden (1970-1976), wirkte er als Pfarrer in Strasshof/Nordbahn (1976-1982). Anschließend war er einige Jahre Pfarrer von Poysdorf.
Vor seiner Bestellung zum Pfarre von Auersthal war er 16 Jahre in der Pfarre St. Josef in Baden tätig.

Nachdem er noch alle Weihnachtsgottesdienste zelebriert hat, starb Herr Pfarrer Bock am 26. Dezember 2018 – wenige Monate vor seinem 80. Geburtstag –  plötzlich und unerwartet in Auersthal. Er hinterlässt eine große Lücke. Besonders sein Umgang mit Kindern, Alten und Kranken war unvergleichlich. Seine stets freundliche Art auf alle Menschen zuzugehen wird uns immer in guter Erinnerung bleiben.